FREIE PLÄTZE
❌ KEINE Plätze mehr für 2020

Herzlich Willkommen in unserer Kindertagespflege Webseite der Kindertagespflege in Mülheim an der Ruhr

Die von uns betreute Gruppe in Mülheim an der Ruhr bietet Platz für bis zu 9 Kinder. Damit können wir eine intensive Betreuung Ihres Kindes gewährleisten und es individuell fördern. Willkommen sind Kinder ab einem Alter von 0 bis 3 Jahren.

Die Räumlichkeiten der Einrichtung sollen genug Platz bieten in dem sich die Kinder wohl fühlen. Die Tageseinrichtung befindet sich im Erdgeschoss, hat eine Wohnfläche von ca. 90 qm² mit 3 Zimmern. Sie besteht aus einer Küche, Schlafraum /Ruheraum mit Wickelecke, Essbereich, Kuschelecke, einen sehr großen Spiel- und Bewegungsraum und einer Büroecke. Angrenzend besitzt das Nest einen kindgerechten Garten mit Spielmöglichkeiten, wie z.B. Sandkasten, Rutsche, Schaukel. 

Das Nestchen befindet sich in einer zentralen Lage von Mülheim in Styrum. Sie ist leicht erreichbar mit Bus und Bahn (gegenüber Bahnhof Styrum) die sich unmittelbar in der Nähe befinden. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. In der Nähe befinden sich weitere Grünanlagen und Spielplätze, die als Ausflugsmöglichkeiten nutzen können. 


Betreuungszeiten:

Bei 35 Stunden/Woche 

Montag bis Freitag: 8:00 bis 15:00 Uhr

Bei 45 Stunden/Woche

Montag bis Freitag: 8:00 bis 17:00 Uhr


Bei Bedarf und nach Absprache sind auch Randzeiten möglich. 

Der Urlaubsplan wird frühzeitig den Eltern mitgeteilt, sodass für die Eltern die Möglichkeit besteht, ihren Urlaub danach zu planen


Weitere Hinweise:

  • Aus hygienischen Gründen ist das Betreten der Einrichtung mit Straßenschuhen und Kinderwagen nicht erwünscht.
  • kein (regensicherer) Abstellplatz für Kinderwagen

Was ist das Besondere an der Kindertagespflege bei Tagesmüttern und Tagesvätern?

Die professionelle Kindertagespflege bei Tagesmüttern und Tagesvätern ist, wie der Kindergarten auch, ein offizielles staatliches Angebot. Die Vermittlung, Überwachung und Finanzierung erfolgt durch einen öffentlichen Träger (Jugendamt). Die Betreuung der Kinder durch qualifizierte Tagesmütter und Tagesväter richtet sich nach dem offiziellen Bildungsplan des jeweiligen Bundeslandes. Die Arbeit in der Kindertagespflege erfolgt in engem Kontakt mit dem Jugendamt, das als ständiger Ansprechpartner und zugleich Kontrollinstanz in Erscheinung tritt.

Die Besonderheit der Kindertagespflege bei Tagesmüttern und Tagesvätern liegt in der überschaubaren Gruppengröße. Aus pädagogischer Sicht sind die Entwicklungsmöglichkeiten für Kinder unter 3 Jahren in einer Kleingruppe ideal. Somit können Tagesmütter und Tagesväter intensiv und individuell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen und es als konstante Bezugsperson spielerisch fördern. Darüber hinaus erleichtert Ihnen die hohe Flexibilität der Kindertagespflege die Organisation des familiären Alltags und die grundlegende Betreuung Ihres Kindes.

Ein Platz in der Kindertagespflege ist nicht teurer als ein Krippen- oder Kindergartenplatz. Die tatsächliche Höhe des Eigenbetrages der Eltern oder des erziehungsberechtigten Elternteils für die öffentlich geförderte Betreuung durch eine Tagesmutter oder einen Tagesvater richtet sich nach dem Einkommen.